Markus Reist

Pfarrer

Kirchmattweg 4
3096 Oberbalm

Das Pfarramt in Oberbalm (weitere Infos)
Das Pfarramt der Kirchgemeinde Oberbalm ist ein Einzelpfarramt, wovon es in der näheren Umgebung nur noch wenige gibt (so z.B. in der KG Rüeggisberg).

Es ist unserer Kirchgemeinde wichtig, dass eine Pfarrperson für die pfarramtlichen Dienste zuständig ist, und zwar zu 100%.

Nur bei Ferienabwesenheiten wird ein Bereitschaftsdienst von auswärts beigezogen, die Pfarramtsnummer umgeschaltet. In der Regel übernimmt Stephan Bieri, pensionierter Pfarrer aus dem Emmental diesen Dienst, ansonsten werden Kolleginnen und Kollegen auf dem Längenberg angefragt.

Die Oberbalmer Pfarrstelle wurde in den letzten Jahren von ehemals 100% auf die heutigen 60% reduziert, was zur Folge hat, dass insbesondere Sonntags regelmässig Gottesdienste in den naheliegenden Längenberger und Könizer Gemeinden angeboten werden. Insbesondere für die Kinder- und Seniorenarbeit trägt aber das Pfarramt Oberbalm die Verantwortung, ebenso für Abschiedsfeiern und Festgottesdienste in unserer Kirche.

Die Pfarrstelle soll auch weiterhin mit einer Dienstwohnungspflicht verbunden bleiben, da es Sinn macht, das Pfarrhaus im Herzen der Gemeinde dafür zu nutzen. Da dieses inzwischen für die reduzierte Pfarrstelle zu gross ist, sind derzeit Bemühungen im Gange, es besser zu nutzen. Die öffentliche Nutzung als Pfarrwohnung ist aber nach wie vor gegeben, das neue Amtszimmer soll sogar besser öffentlich zugänglich gemacht werden.

Gemeinde und Kirchgemeinde Oberbalm, zwischen Schwarzenburg, Köniz und den Gemeinden auf dem Längenberg (Zimmerwald, Rüeggisberg und Riggisberg) gelegen haben eine überaus starke eigene Identität und möchten deshalb so lange wie möglich selbstständig bleiben.

Wir arbeiten regional vor allem mit den drei Längenberger Gemeinden zusammen, feiern regionale Gottesdienste, organisieren Seniorenferien und informieren im gemeinsamen Lokalteil des «reformiert.» über unser Wirken.